Psychotherapie

Dr. Diplom Psychologe Daniel Stroux
Psychologischer Psychotherapeut

Astrid Tebrügge M. A. sci
Psychologische Psychotherapeutin

Diplom Psychologin Janina Wolters
Psychologische Psychotherapeutin

Dr. Diplom Psychologin Anke Holtschneider
Psychologische Psychotherapeutin

Arrow
Arrow

Slider

 

Die Psychotherapie ist eine wissenschaftlich überprüfte Behandlungsmethode, die zum Ziel hat, psychische Störungen zu heilen oder zu lindern. In der Psychotherapie wird die Entstehung psychischer Probleme zunächst geklärt, um sie dann mittels spezifischer fundierter Techniken zu behandeln.

Eine Besonderheit unserer Praxis ist, dass Psychotherapeuten und Psychiater „Tür an Tür“ zusammenarbeiten. Dies hat den Vorteil, dass Ihnen als Patient eine ganzheitliche Therapie zu Gute kommt. Das bedeutet z.B., dass die Psychotherapie und eine ggf. medikamentöse Therapie eng aufeinander abgestimmt sind und wir die Wirksamkeit der Behandlung im fortlaufenden gegenseitigen Austausch überprüfen.

Behandlungsspektrum

Wir behandeln alle psychischen Störungen, bei denen sich die Psychotherapie als wissenschaftlich wirksames Verfahren erwiesen hat. Darunter fallen u.a. Depressionen, Angststörungen, Essstörungen, Persönlichkeitsstörungen, Störungen aus dem schizophrenen Formenkreis, das Asperger-Syndrom und die Aufmerksamkeits-Defizit/ Hyperaktivitätsstörung im Erwachsenenalter.

Diagnostik

Vor der psychotherapeutischen Behandlung findet eine ausführliche Diagnostik durch den behandelnden Psychotherapeuten statt, um die vorliegenden psychischen Störungen richtig einzuordnen. Wir führen dazu diagnostische Interviews durch und ergänzen diese durch spezifische Fragebögen, die wir computergestützt auswerten. Weiterhin ist die Erhebung der Biographie ein wichtiger Bestandteil der diagnostischen Phase.

Behandlung

In unserer Praxis sind wir vor allem auf die kognitive Verhaltenstherapie (KVT) ausgerichtet, ein durch die Krankenkassen anerkanntes Verfahren der Psychotherapie.